Am 26. Juni 2024 haben wir in Frankfurt am Main aktuelle Entwicklungen in der Banksteuerung und Neuerungen bei unseren Softwareprodukten vorgestellt.

Zu den Hauptthemen gehörten:

 

  • IRRBB: Reporting zum Zinsrisiko im Bankbuch (SOT, SREP)
  • Produktstrategie im Passivgeschäft, BFA3
  • Dualer Risikosteuerungskreislauf ICAAP: Integration der ökonomischen und normativen Perspektive in die Risikosteuerung (Zinsrisiko, Adressenrisiko, Marktpreisrisiken, Liquiditätsrisiko)
  • Geschäftsmodell, Kapitalallokation, Risikotragfähigkeit und Stresstests in den neuen ICAAP-Perspektiven
  • Nachberechnung und Zukunftsanalyse von Ratensparverträgen

Besonders hervorgehoben wurden praxisnahe Lösungsvorschläge, die durch Softwarepräsentationen unserer Systeme wie ic.asset-allokation, ic.profit-view, ic.risk-view und ic.ICAAP unterstützt wurden. Ein weiterer technischer Fortschritt ist die künftige Transformation unserer Softwareprodukte in die Cloud-Umgebung.

Wir danken allen Teilnehmern für ihr Interesse und die angeregten Diskussionen.

Ausblick auf künftige Veranstaltungen

Freuen Sie sich auf weitere spannende Veranstaltungen, bei denen wir erneut tiefgehende Einblicke in aktuelle Themen der Banksteuerung bieten werden. Bleiben Sie über unseren Newsletter informiert über unsere nächsten Events wie der Trendkonferenz in Würzburg und nutzen Sie die Gelegenheit über neueste Entwicklungen und innovative Softwarelösungen zu informieren.

Wir freuen uns darauf, Sie bei unseren zukünftigen Veranstaltungen begrüßen zu dürfen!