Javascript ist deaktiviert. Dadurch ist die Funktionalität der Website stark eingeschränkt.
Frank Blass ¦ Vorstand

Frank Blass ¦ Vorstand
Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität des Saarlandes mit den Schwerpunkten Bankbetriebslehre und Statistik.
Von 2002 bis 2008 Abteilungsleiter Unternehmenssteuerung bei der Kreissparkasse Saarlouis.
Ab 2008 Abteilungsdirektor für die Bereiche Unternehmenssteuerung und Marktfolge Kredit bei der Kreissparkasse Saarlouis und seit 2012 auch stellvertretendes Vorstandsmitglied.
Im Oktober 2013 erfolgte der Wechsel zur ICnova AG u.a. mit den fachlichen Schwerpunkten wertorientierte Vertriebssteuerung, strategische Planung und Gesamtbanksteuerung.


Dr. Michael Lesko ¦ Vorstand

Dr. Michael Lesko ¦ Vorstand
Studium der Wirtschaftsmathematik und Promotion in Ulm an der Fakultät für Mathematik und Wirtschaftswissenschaften. Langjährige Research- und Projekterfahrung in verantwortlicher Position. Fachliche Schwerpunkte sind die Adressrisikomessung und -steuerung, Risikoaggregationsverfahren und Kalkulation. Autor zahlreicher Publikationen zu den Themen Produktkalkulation, Risikomanagement und Aufsichtsrecht.
 


Dr. Andreas Beck ¦ Partner

Dr. Andreas Beck ¦ Partner
Studium der Wirtschaftsmathematik an der Universität Ulm und Syracuse, New York. 1996 Promotion am Lehrstuhl für angewandte Analysis an der Universität Ulm. Langjährige Tätigkeit in der Unternehmensleitung sowie Fach- und Softwarekonzeption mit den Schwerpunkten Risikoaggregation und strategische Asset-Allokation. Autor zahlreicher Publikationen zu den Themen Produktkalkulation, Risikomanagement und Aufsichtsrecht.
 


Ralf Stückler ¦ Partner

Ralf Stückler ¦ Partner
Studium der Informatik an der Universität Karlsruhe. Langjährige Erfahrung in der Unternehmensleitung sowie in der Softwareentwicklung in den Themengebieten Gesamtbanksteuerung, Produktkalkulation und Produktberatung. Autor zahlreicher Publikationen zu den Themen Kalkulation, Risikomanagement und Aufsichtsrecht.


Christoph Bleses ¦ Partner

Christoph Bleses ¦ Partner
Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität des Saarlandes mit den Schwerpunkten Bankbetriebslehre und Finanzmarktökonometrie. Von 2002 bis 2005 bei der Kreissparkasse Saarlouis in der Abteilung Unternehmenssteuerung tätig. 2005 bis 2010 Leiter der Abteilung Controlling bei der Sparkasse Trier (Risiko- und Vertriebscontrolling sowie Gesamtbanksteuerung) und Berufung in den AK-Treasury des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes. Im Januar 2011 erfolgte der Wechsel zur ICnova AG mit den fachlichen Schwerpunkten wertorientierte Vertriebssteuerung, Risikocontrolling aller wesentlichen Risikoarten und Gesamtbanksteuerung.


Martin Feix ¦ Partner

Martin Feix ¦ Partner
Studium des Wirtschaftsingenieurwesens an der Universität Karlsruhe. Umfangreiche Projektleitungs-, Research- und Referentenerfahrung zu den Themengebieten Aufsichtsrecht, Marktpreisrisikomodelle, Gesamtbanksteuerung und -planung sowie der Abbildung von derivativen Instrumenten und impliziten Optionen. Autor zahlreicher Publikationen zu den Themen Produktkalkulation, Risikomanagement und Aufsichtsrecht.
 


Frank Stückler ¦ Partner

Frank Stückler ¦ Partner
Studium des Wirtschaftsingenieurwesens an der Fachhochschule Offenburg. Langjährige Projekt- und Referententätigkeit sowie Softwareentwicklung zu den Themengebieten Vertriebssteuerung, Kostenrechnung und strategische Kapitalallokation.
 

Aktuelles:

Kapitalallokation, Risikotragfähigkeit, Risikomanagement und Vertriebssteuerung

mehr…

ICnova Informationsveranstaltung "ICAAP und LSI-SREP: Neue Risikotragfähigkeit und Integrierte Gesamtbanksteuerung"

mehr…

Neue ICnova-Lösung zur Umsetzung der neuen Risikotragfähigkeitssichten

mehr…

Lösungen

ICnova entwickelt Standard-
softwarelösungen für den Einsatz bei Banken und Sparkassen sowie Softwarekomponenten (Rechenkerne) zum Einbau in Fremdsysteme mehr...

Beratung

Wir beraten die Fach- und Führungskräfte unserer Kunden in allen strategischen Fragestellungen der modernen Gesamtbanksteuerung.
"Unterstützung bei der Konzentration auf das Wesentliche" mehr...

Referenzen

Zu unserem Kundenstamm gehören zahlreiche Unternehmen der Finanzwirtschaft wie Banken, Sparkassen, Landesbanken, Genossenschaftsbanken, Verbände und Rechenzentralen, mehr...

Veranstaltungen

Den Schwerpunkt unserer Seminare bildet die Diskussion fachlicher und strategischer Fragestellungen im Rahmen der Gesamtbanksteuerung. Hierbei legen wir besonderen Wert auf mehr...