Javascript ist deaktiviert. Dadurch ist die Funktionalität der Website stark eingeschränkt.

Banksteuerung für Neu- und Quereinsteiger (Online-Seminar)

Termin / Ort

28.03.2023  –  29.03.2023, Online-Seminar (Zoom-Konferenz)

Referenten

Dr. Andreas Beck, Christoph Bleses

Preis

950,-- €

Inhalt des Seminars:

  • Kalkulation des Kundengeschäfts – Welchen Wert hat das Kundengeschäft?
  • Überblick über zentrale Anforderungen der Bankenaufsicht – Welche Rahmenbedingungen gelten für die Banken?
  • Grundlagen der Risikomessung – Wie steuert die Bank ihre Risiken?
  • Gesamtbanksteuerung – Wie wird eine Bank gesteuert?
     

Seminarbeschreibung:

Das Seminar richtet sich speziell an Neu- und Quereinsteiger in das Themengebiet Banksteuerung. Die Teilnehmer erhalten einen schnellen und kompakten Überblick über die Themen und Aufgaben, die typischerweise in den Banksteuerungsbereichen bearbeitet werden. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf der anschaulichen Vermittlung der grundlegenden Methodik in den einzelnen Themen und der zentralen Zusammenhänge zwischen den einzelnen Themenbereichen. Die einzelnen Themen werden mit einem hohen Bezug zur gelebten Praxis in den Banken dargestellt, weniger im Vordergrund steht die detaillierte fachliche Diskussion von methodischen Fragestellungen. Somit ermöglicht das Seminar einen perfekten Neu- oder Quereinstieg in das Thema und einen guten ersten Überblick zum Thema Gesamtbanksteuerung.

 

Wer sollte teilnehmen?

Absolventen, Berufseinsteiger, Neu- und Quereinsteiger in das Themenfeld Banksteuerung, Praktiker mit neuen Aufgabenbereichen oder dem Interesse an der Verbreiterung der Wissensbasis. Das Seminar ist insbesondere geeignet für angehende Vorstände, die aus anderen Bankbereichen in das Thema Gesamtbanksteuerung wechseln oder dort Mitverantwortung übernehmen.

 

Aktuelles:

Die PPI AG ist seit über 30 Jahren als Beratungs- und Softwarehaus erfolgreich für Banken, Versicherungen und Finanzdienstleister tätig. Als stabil…

mehr…


Die BaFin hat eine Anhörung zur Allgemeinverfügung bezüglich Zinsanpassungsklauseln bei Prämiensparverträgen nach § 4 Abs. 1a…

mehr…

Lösungen

ICnova entwickelt Standard-
softwarelösungen für den Einsatz bei Banken und Sparkassen sowie Softwarekomponenten (Rechenkerne) zum Einbau in Fremdsysteme mehr...

Beratung

Wir beraten die Fach- und Führungskräfte unserer Kunden in allen strategischen Fragestellungen der modernen Gesamtbanksteuerung.
"Unterstützung bei der Konzentration auf das Wesentliche" mehr...

Referenzen

Zu unserem Kundenstamm gehören zahlreiche Unternehmen der Finanzwirtschaft wie Banken, Sparkassen, Landesbanken, Genossenschaftsbanken, Verbände und Rechenzentralen, mehr...

Veranstaltungen

Den Schwerpunkt unserer Seminare bildet die Diskussion fachlicher und strategischer Fragestellungen im Rahmen der Gesamtbanksteuerung. Hierbei legen wir besonderen Wert auf mehr...